fachaerztejobs.de

Schmerztherapie Jobs - Stellenangebote Schmerztherapie

Was ist die Schmerztherapie?

Bei der Schmerztherapie geht es vorwiegend darum, vorhandene Schmerzen zu reduzieren. Vor allem bei chronischen Schmerzen sind in der Regel komplexe Therapien notwendig, da es dafür keine Allheilmittel gibt. Umfassende Untersuchungen geben Auskunft darüber, welche Behandlungsverfahren angebracht sind.

Was wird in der Schmerztherapie gemacht?

Werden vorhandene Schmerzen vom Arzt nicht ernst genommen, dann hat man Anrecht auf einen Schmerztherapeuten. In der Schmerztherapie werden bei Kindern und Erwachsenen chronische Beschwerden wie Nervenschmerzen, Kopf- und Rückenschmerzen, Gelenk- und Muskelschmerzen behandelt. Aber auch Patienten mit Tumorbeschwerden und Phantomschmerzen sind auf einen Schmerzspezialisten angewiesen. Zu den bekanntesten Therapieformen zählen die medikamentöse Schmerztherapie, die neurochirurgische Schmerztherapie, die MMS (multimodale Schmerztherapie) und auch die psychotherapeutische Therapie. Alleine in Deutschland leiden rund 8 Millionen Menschen unter chronischen Schmerzen, bei denen die meisten Therapien nicht anschlagen. Kein Wunder also, dass als Schmerztherapeuten ausgebildete Heilpraktiker vorwiegend Patienten mit chronischen Schmerzen in ihren Naturheilpraxen zur Kundschaft haben und Schmerztherapie Stellen begehrte Jobs sind.

Welche Ausbildung wird für die Schmerztherapie benötigt?

Die Schmerztherapie Stellenangebote geben leider nicht immer einen guten Hinweis auf die erwartete Ausbildung eines Schmerztherapeuten. In Deutschland gab es bis vor kurzem auch keine offizielle Ausbildung, da es sich bei den Schmerzvorlesungen um keine Pflichtveranstaltungen handelt. Die Zusatzbezeichnung für Ärzte „Spezielle Schmerztherapie“ darf offiziell geführt werden, wenn eine 12-monatige Weiterbildung in der Beratung und im Einsatz von schmerztherapeutischen Verfahren getätigt wurden. Dazu zählen beispielsweise Bereiche wie die Schmerzanamnese, die Analyse, die Aufstellung von einem speziellen Therapieplan, sowie natürlich auch die Differentialdiagnostik. Diese Weiterbildung für die spezielle Schmerztherapie wird mit der Prüfung abgeschlossen. Es sind übrigens noch weitere Zusatzausbildungen im psychologischen Therapiebereich möglich.

Lese mehrZeige weniger ...
Facharzt / Assistenzarzt (w/m/d) Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie Ahaus

Klinikum Westmünsterland GmbH / Anästhesiologie, Intensivmedizin, Schmerztherapie

Klinikum Westmünsterland GmbH

location_on Ahaus

access_time 19 Tage Zeit zum bewerben

Schmerzkliniken in Deutschland

Schmerzkliniken gibt es auf der ganzen Welt, allerdings zählen die Schmerzkliniken in Deutschland mit zu den Besten. Diese Fachkliniken haben in der Regel langjährige Erfahrungen mit Patienten, die unter chronischen und akuten Schmerzen leiden. Die Schmerztherapie Berlin z. B. ist bekannt für das dort ansässige Schmerzzentrum, sowie natürlich auch für das Migräne Chirurgie Zentrum, um hier nur einige Beispiele zu nennen. Aber auch andere Städte Deutschlands sind erfolgreich, was die Therapien bei ständig anhaltenden Schmerzen angeht. Die Schmerztherapie Hamburg und natürlich auch die Schmerztherapie Köln beispielsweise, haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Lebensqualität ihrer Patienten durch Spezialisten und den entsprechenden Therapieverfahren mehr als deutlich zu verbessern.

Schmerztherapie Stellenangebote

Schmerztherapie Stellenanzeigen gibt es nicht nur für Pflegekräfte, sondern auch für Fachärzte, Physiotherapeuten und natürlich auch für Ärzte in der Weiterbildung. Hier bei uns finden Sie das für Sie passende Jobangebot, welches genau auf Ihr persönliches Profil abgestimmt ist, so dass Sie bei der Jobsuche keine wertvolle Zeit mehr vergeuden.

Lese mehr

Attraktive Arbeitgeber

Zeige alle >
close
notifications_none

Netjobs Jobs Monitor

Jobs per E-Mail nach Ihren Suchkriterien

 
Ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und stimme zu.