fachaerztejobs.de

Neuigkeiten

Immer mehr Masernfälle in Deutschland

Politiker und Mediziner in Alarmbereitschaft – immer weniger Eltern lassen ihre Kinder gegen Masern impfen, obwohl sie damit das Leben von diesen riskieren.

Die Auswertung von den registrierten Masernfällen des ersten Halbjahres von 2013 ergab, dass sich bereits in diesem Zeitraum beinahe 10x mehr Menschen an Masern angesteckt haben, als im gesamten vergangenem Jahr.

Politiker und Mediziner in Alarmbereitschaft – immer weniger Eltern lassen ihre Kinder gegen Masern impfen, obwohl sie damit das Leben von diesen riskieren.

Die Auswertung von den registrierten Masernfällen des ersten Halbjahres von 2013 ergab, dass sich bereits in diesem Zeitraum beinahe 10x mehr Menschen an Masern angesteckt haben, als im gesamten vergangenem Jahr.

Ob den Eltern nicht bewusst ist, dass sie mit der Verweigerung der Impfung riskieren, dass ihr Kind an der tödlich verlaufenden SSPE (subakute sklerosierende Panenzephalitis) erkranken kann?

Mehr über die Krankheit erfahren Sie hier :
http://www.fachaerztejobs.de/blogg/de/spatfolgen-von-masern-ernster-als-bislang-angenommen/