Fachärztin/-arzt mit Ausbildungsmöglichkeit im Additivfach Gefäßchirurgie

DIE BEWERBUNGSFRIST IST ABGELAUFEN UND DIE ANZEIGE IST NICHT MEHR GÜLTIG!

Freie Stellen in dieser Kategorie anzeigen




Das 
Klinikum Wels-Grieskirchen, eine Einrichtung der Kreuzschwestern und Franziskanerinnen, ist ein Schwerpunktkrankenhaus im Oberösterreichischen Zentralraum mit einem breiten Versorgungsangebot und modernen Behandlungsstrukturen. Es leistet als größtes Ordensspital Österreichs mit 26 Abteilungen bzw. Instituten, 4 Departments und einem Fachschwerpunkt sowie 1.227 Betten an den Standorten Wels und Grieskirchen einen wertvollen Beitrag zur Gesundheitsversorgung der Oberösterreichischen Bevölkerung. Rund 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen durch ihre fachliche und menschliche Kompetenz wesentlich zum Erfolg des Klinikums bei.

Wir suchen für unsere Abteilung für Chirurgie 1 im Ausmaß einer Vollzeitbeschäftigung eine/n:

Fachärztin-/arzt mit Ausbildungsmöglichkeit im Additivfach Gefäßchirurgie

Die 1. Chirurgische Abteilung des Klinikum Wels-Grieskirchen deckt das gesamte Spektrum der Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie mit Ausnahme von HTX und kinderchirurgischen Eingriffen ab.

Unser Angebot:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Betätigungsfeld
  • Volle Integration in ein nettes und motiviertes Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Für fachliche Fragen steht Ihnen Prim. Dr. Peter Hartl, Leiter der Abteilung für Chirurgie 1, Tel. +43 (0)7242 / 415 – 92218 zur Verfügung.

Wenn Sie sich in diesem Profil wiedererkennen und eine Stelle in einer der bedeutendsten Gesundheitseinrichtungen des Landes suchen, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung auf unserer Jobbörse: www.klinikum-wegr.at

Klinikum Wels-Grieskirchen GmbH
4600 Wels, Grieskirchner Straße 42
Ansprechperson: Mag. Sandra Scheidl 
Tel.: +43 (0)7242/******

Drucken

Unternehmen

Ort

Art der Tätigkeit

- Vollzeit

Adresse

Grieskirchner Straße 42, 4600

Kategorie

Ausbildungsniveau

Uni/FH

ID

1702829

Ähnliche Anzeigen