Facharzt/Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie


Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.091 Betten und rund 4.500 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 55.000 Patienten von der stationären und rund 240.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern.

Die Klinik und Poliklinik für Unfallchirurgie (Direktor: Univ.-Prof. Dr. P. Biberthaler) des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Facharzt/Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie
mit Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie

 

Das Klinikum rechts der Isar ist ein Zentrum der Hochleistungsmedizin und eines der führenden Uniklinika Deutschlands. Die Klinik und Poliklinik für Unfallchirurgie ist ein überregionales Traumazentrum und zugelassen für alle BG-lichen Heilverfahren D-Arzt, VAV, SAV. Es ist die Sprecherklinik und das überregionale Traumazentrum des Traumanetzwerks München und Oberbayern Nord. Zur Klinik gehört eine innerstädtische chirurgische Notaufnahme mit vier Schockräumen mit eigenem CT und ein Hubschrauberlandeplatz.

Es besteht WB-Ermächtigung zu “Spezielle Unfallchirurgie“ sowie „Handchirurgie“ (36 Monate, voll).

Die ausgeschriebene Stelle bietet ein hochinteressantes Arbeitsfeld mit innovativem Umfeld und umfangreiche Möglichkeiten neue Entwicklungen mitzugestalten. Die Fülle der Aufgaben wird getragen durch gegenseitige Unterstützung und kollegiale Zusammenarbeit im gesamten Team.

Ihr Aufgabenbereich (mit Unterstützung des Bereichsleiters Notaufnahme):

  • Diagnostik und Therapie unfallchirurgischer Patienten
  • Durchführung operativer Eingriffe
  • Traumamanagement im Schockraum


Ihr Profil:

  • Facharzt/Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie
  • Erfahrung in der chirurgischen Notaufnahme
  • Führungsqualitäten
  • Flexibel, prioritätenorientiert, zielführend, freundlich, teamfähig


Wir bieten:

  • Vergütung nach TV-Ä
  • Entwicklung eines Spezialgebietes nach persönlichen Vorkenntnissen
  • Ausbildung in BG-Verfahren
  • Fortbildungsmöglichkeiten, OP-Kurse, Kongressbesuche etc.
  • Möglichkeit wissenschaftlicher Mitarbeit
  • Langfristig ist auch bei entsprechender wissenschaftlicher Leistung die Habilitation möglich


Die Stelle ist zunächst befristet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sie sind interessiert?
Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angaben Ihres möglichen Eintrittstermins spätestens zum 29.02.2016 an:

Klinik und Poliklinik für Unfallchirurgie
Pof. Dr. Peter Biberthaler
Ismaninger Straße 22                                                          
81675 München
Telefon:   0 89 / ******
Email: ******
******       

Drucken

Unternehmen

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
  Willkommen beim Klinikum rechts der Isar der TU München! Das Klinikum rechts der Isar setzt sich mit Engagement... Mehr über Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München

Ort

Art der Tätigkeit

- Vollzeit

Adresse

Ismaninger Straße 22, Bayern, München, 81675

Ausbildungsniveau

Uni/FH

ID

1744622

Ähnliche Anzeigen