Navigation


Finden Sie Jobs in Ihrer Kategorie.

AERZTLICHE LEITERIN / AERZTLICHER LEITER PSYCHIATRIE

DIE BEWERBUNGSFRIST IST ABGELAUFEN UND DIE ANZEIGE IST NICHT MEHR GÜLTIG!

Freie Stellen in dieser Kategorie anzeigen

Unser Auftraggeber engagiert sich in Baden-Württemberg seit mehr als vier Jahrzehnten erfolgreich in den Bereichen Jugendhilfe und Suchthilfe. Zu den vielfältigen Angeboten gehören an mehreren Standorten Einrichtungen zur stationären und teilstationären Suchtrehabilitation. Aktuell bietet sich standortübergreifend die Möglichkeit zur Mitarbeit für eine / einen


ÄRZTLICHE LEITERIN / ÄRZTLICHER LEITER
PSYCHIATRIE

Die Zentren bieten Therapien unterschiedlicher Dauer und richten sich mit ihren Programmen an Jugendliche, junge Erwachsene, Männer und Frauen mit Abhängigkeiten von illegalen Drogen oder auch mit Mehrfachabhängigkeiten. Die Arbeit basiert auf einem modernen, wissenschaftlich fundierten und an der Praxis orientierten Therapiekonzept. Für jede Patientin / jeden Patienten wird ein individueller Behandlungsplan mit klar formulierten Therapieplänen erstellt. Die Behandlung gliedert sich in der Regel in eine Motivations-, Behandlungs- und Adaptionsphase.
Verbunden ist neben der medizinischen Leitung für die künftige Stelleninhaberin / den künftigen Stelleninhaber die Verantwortlichkeit für das Erreichen der Auslastungszahlen und die Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit auf der Basis des jährlich vereinbarten Budgetplans.

Gewünscht werden:

  • Facharztqualifikation Psychiatrie und Psychotherapie oder Facharztqualifikation Psychiatrie bzw. Nervenarzt mit ZB Psychotherapie
  • eine vorliegende oder zusätzlich zu beginnende Ausbildung in Sozialmedizin
  • Berufserfahrung in der (stationären) Entwöhnungsbehandlung sowie Leitungserfahrung
  • Soziale und kommunikative Kompetenzen zur Sicherung der teamorientierten Arbeitsweise und des offenen Kommunikationsstils

Geboten werden:

  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Unterstützung bei der eigenen Fortbildung
  • interne und externe Supervision
  • Mitarbeit in inner- und außerbetrieblichen Gremien und Ausschüssen
  • die Mitgestaltung der Rehabilitationsleistungen unter Einhaltung der jeweils geltenden Vorgaben und Vorschriften

Bei Interesse wenden Sie sich zwecks Abstimmung weiterer Details gerne an:

RUTH VON DER HEIDEN Exclusive Search
Ariboweg 10 ♦ 81673 München ♦ Tel.: 089 / ******
Postfach****** ♦ 47252 Duisburg ♦ Tel.: 0203 / ******
www.Rvonderheiden.de******

Frau von der Heiden ist unmittelbar erreichbar per Mail (******) und über die Mobilnummer 0173 / ******.

Drucken

Unternehmen

Ort

Art der Tätigkeit

- Vollzeit

Adresse

Postfach 25 12 09, Nordrhein-Westfalen, Duisburg, 47252

Ausbildungsniveau

Uni/FH, Berufserfahrung

ID

1607730

Ähnliche Anzeigen